Previous
Next

Wie funktioniert die Anwendung unserer KI?

Im ersten Schritt definieren Sie die einzelnen Kriterien, die während der Analyse von unserer künstlichen Intelligenz zu berücksichtigen sind. Dafür stehen Ihnen unter Anderem voreingestellte Kriterien zur Verfügung, wie etwa die Prüfung auf Haftungssummen, Vertragsstrafen oder Kündigungsfristen. Dabei können Sie selbst bestimmen, welche Relevanz das Kriterium für den zu prüfenden Vertragsgegenstand haben soll.

Im Anschluss laden Sie ihr Rechtsdokument hoch und haben Gelegenheit, sich entspannt einen Kaffee zu holen. In der Zwischenzeit wird der Vertrag automatisch geprüft, sodass Sie nach einem kurzen Moment die von der KI delektierten Fundstellen inspizieren können. 

Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, diese entweder eigenständig anzupassen – oder Sie greifen auf unsere integrierte Textbaustein-Funktion zurück, mittels derer Sie vorgefertigte Vertragskomponenten ganz einfach ihrem Rechtsdokument beifügen können. Sobald Sie mit der Bearbeitung fertig sind, können Sie sich das angepasste Dokument in einem Format ihrer Wahl abspeichern. 

Unsere künstliche Intelligenz verspricht eine Zeitersparnis von bis zu 80%. Auf diese Weise haben Sie endlich wieder Zeit für die wirklich wichtigen Aufgaben.

Durch die Abnahme redundanter Arbeit ermöglicht unsere KI-Software eine effiziente Gestaltung des Arbeitsalltags.

Unsere Software hilft dabei, das Risiko  zu minimieren, welches bei einer Vertragserstellung entstehen kann.

Sowohl Entwicklung als auch die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich in Deutschland: Sicherheit wird bei uns Groß geschrieben.

Häufig gestellte Fragen

Welches Legal-Tech-Tool eignet sich für meine Zwecke am besten?

Welche Anwendung für Sie die Richtige ist, lässt sich nicht auf Anhieb beantworten. Sind Sie allerdings auf der Suche nach einem Tool um die Vertragsprüfung- und Erstellung zu automatisieren, sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie: Wir haben ein System entwickelt, das für beinahe jedes Anliegen und jede Vertragsart funktioniert. Sollten Sie darüber hinaus ein Problem haben, welches sich aktuell noch nicht mit unserer Software lösen lässt, stehen wir auch individuellen Lösungen offen gegenüber.

Unser Unternehmen nutzt bisher keine Legal-Tech-Anwendungen - Wie gehen wir nun am besten vor?

Planen Sie, Legal Tech-Anwendungen in ihre Unternehmensprozesse zu integrieren, ist es essentiell zu wissen, welche Arbeitsschritte durch eine Künstliche Intelligenz erleichtert werden können und sollen. Bei der Evaluation dessen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite: Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns.
termin vereinbaren

Wie sind meine Daten geschützt?

Wir garantieren, dass ihre Daten mit einem höchstmöglichen Maß an Sicherheit behandelt werden. Die Entwicklung der Software und die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich in Deutschland, welches gleichzeitig der ausschließliche Serverstandort unseres Unternehmens ist. Die Sicherung ihrer Daten erfolgt außerdem nach den strengen Regeln der deutschen Datenschutzanforderungen.